Datenschutz

1. Speicherung/Verwendung Deiner Daten
2. Welche Daten wir speichern und warum
3. Verwendung von Cookies
4. Trackingtools
5. Sicherheit

 

1. Speicherung/Verwendung Deiner Daten

Der Schutz Deiner Privatsphäre ist für uns von großer Bedeutung. Deshalb ist es selbstverständlich, dass wir die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten und persönliche Daten streng vertraulich behandeln.

Unsere Datenschutzpraxis richtet sich nach deutschem Datenschutzrecht und steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).

Wir bieten Dir zusätzliche Serviceleistungen an. Hierfür benötigen wir Deine Zustimmung. Falls Du in Zukunft einen Service dann doch nicht mehr in Anspruch nehmen möchtest, kannst Du uns dies jederzeit mitteilen. Wir werden Deine Daten dann unverzüglich löschen.

1) Anlegen eines Kundenkontos, damit Du beim nächsten Einkauf nicht erneut Deinen Namen und Deine Anschrift eingeben musst. Wenn Du das nächste Mal unsere E-Boutique besuchst, gibst Du zu Beginn des Bestellprozesses einfach Deinen Benutzernamen und das Passwort ein. Danach wird Dein Name und Deine Anschrift automatisch in das Bestellformular geladen.

2) Abonnieren des Newsletters. Wenn Du den Newsletter bestellst, werden wir Dich regelmäßig per E-Mail über Neuigkeiten informieren. Die Abbestellung erfolgt ganz einfach über eine Option direkt im Newsletter oder durch eine Kurznachricht per E-Mail.

Auch der vertrauliche Umgang mit Deinem Passwort ist uns sehr wichtig. Falls Du einmal Dein Passwort vergessen haben solltest, schicken wir Dir per E-Mail ein neues zu. Du kannst das von uns vergebene neue Passwort unter „Mein Konto“ dann deinem Wunsch entsprechend wieder ändern.

Im Folgenden erfährst Du, welche Deiner Daten wir wann speichern und aus welchem Grund. Zudem kannst Du persönlich dazu beitragen, die Sicherheit Deiner Daten zu steigern, indem Du diese Punkte beachtest:

1. Halte Dein Login und vor allem natürlich Dein Passwort geheim. 2. Ändere regelmäßig Dein Passwort! Für weitere Fragen zum Datenschutz bei BELLOMANIA.com steht Dir die BELLOMANIA GmbH per E-Mail: hello@bellomania gerne zur Verfügung.

 

2. Welche Daten wir speichern und warum

Personenbezogene Daten, wie Namen und Anschrift, die im Rahmen des Bestellvorgangs von BELLOMANIA.com abgefragt werden, nutzen wir zur Vertragsdurchführung und geben sie zu diesem Zweck an beauftragte Dienstleister wie Speditionen oder unser Service-Team weiter. Wir bieten Dir die Speicherung Deiner persönlichen Daten in einem passwortgeschützten Kundenkonto „Mein Benutzerkonto“ an (Registrierung und Vergabe einer Kundennummer), damit Du beim nächsten Einkauf nicht erneut Deinen Namen und Anschrift eingeben musst. Die Daten werden dann automatisch in das Bestellformular eingetragen, Du musst Dich hier lediglich mit Deiner E-Mail Adresse und persönlichem Passwort anmelden.

 

3. Verwendung von Cookies

Wenn Du noch nicht weißt, was Cookies sind, lese bitte den Infotext "Cookies – was ist das?" unten.

Um unseren Warenkorb nutzen zu können, muss Dein Browser temporäre Cookies zulassen!

Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke:

Damit Du Deinen Warenkorb während Deiner Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten kannst.

Damit wir Dich bei zukünftigen Besuchen wiedererkennen, um Deine gewünschten Voreinstellungen im Warenkorb (Zahlungs- und Lieferart, Lieferland) anzuzeigen.

Damit wir unsere Seite noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden zuschneiden können.

Die eingesetzten Cookies sind "sitzungsbezogen": Sie verbleiben nicht auf Deinem Computer. Verlässt Du unsere Seite, wird auch das temporäre Cookie verworfen. Mit Hilfe der zusammengetragenen Informationen können wir Nutzungsmuster und – Strukturen unserer Webseite analysieren. Auf diese Weise können wir unsere Website immer weiter optimieren, indem wir den Inhalt oder Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen.

Du möchtest keine Cookies?

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Du kannst in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Du Cookies deaktivierst, stehen Dir unter Umständen bestimmte Features auf unserer Seite nicht zur Verfügung und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

Cookies - was ist das?

Ein "Cookie" ist eine kleine Datendatei, die von uns auf Deinen Computer übertragen wird, wenn Du auf unserer Seite surfst. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Deinen Computer senden – private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Du die Cookies auf unserer Seite akzeptierst, haben wir keinen Zugriff auf Deine persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Deinen Computer identifizieren.

 

4. Trackingtools

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website (einschließlich Deiner IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf unserer Website. Google wird in keinem Fall Deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich mit der Bearbeitung der über Dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google finden Du hier: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

 

5. Sicherheit

Wir schützen die Übertragung Deiner Daten mit einer sicheren SSL-Verbindung! Was ist SSL?

SSL (Secure Socket Layer) ist eine Sicherheitstechnologie, die gewährleistet, dass Deine persönlichen Daten, inkl. der Kreditkarteninformationen, Deine Login-Daten und Deine Zahlungsweise sicher über das Internet transferiert werden. Die Daten werden so verschlüsselt, dass sie nur für das Zahlungssystem lesbar sind.

Welche Deiner Daten werden überschlüsselt übertragen?

Persönliche Daten (Anschrift, Tel.-Nr. etc.)

Login-Daten (Benutzerkennung und Passwort)

Ausgewählte Zahlungsart

Kreditkarten- und Kontoinformationen

Cookies

In unserem Shop werden Cookies eingesetzt, um eine reibungslose Funktionalität des Warenkorbes und damit einen bequemen Einkauf zu ermöglichen. So wird gewährleistet, dass Adressat und Vorauswahl eindeutig zugeordnet werden können. Bei Abschicken und Entleeren des Warenkorbes wird durch das Cookie automatisch das Löschen der eingegebenen Daten veranlasst. Wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

Name der abgerufenen Datei

Datum und Uhrzeit des Abrufs

Übertragene Datenmenge

Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers

Verwendetes Betriebssystem.

Nicht gespeichert wird die IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde. Personenbezogene Nutzerprofile können daher nicht gebildet werden. Die gespeicherten Daten werden nur zur Weiterentwicklung des Angebotes eingesetzt.

Auf Verlangen erhältst Du selbstverständlich Auskunft über die zu Deiner Person oder Deinem Pseudonym gespeicherten Daten. Wenn Du dies wünschst, sende bitte eine E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten. Gleiches gilt, wenn Du die Löschung oder Korrektur Deiner Daten wünschst.

Was ist das 3 D Secure Verfahren?

BELLOMANIA.com bietet den Kunden von Visa und Mastercard eine weitere Verbesserung des seit langem bewährten Sicherheitsstandards. Das sogenannte 3 D Securecode Authentifizierungsverfahren nutzt eine transaktionsbezogene Nummer, welche nur durch Deine persönliche Mastercard / Visa-Card in Kombination mit Deinem PIN erzeugt werden kann. Im Vergleich zum bisherigen Zahlungsvorgang wird dieser zusätzlich durch eine Sicherheitsstufe bei der Nutzung ergänzt. Somit wird sichergestellt, dass nur Du diese Kreditkarte zur Zahlung nutzen kannst. Spreche einfach mit Deiner Bank, ob sie dieses Verfahren bereits unterstützt.

BELLOMANIA GmbH
Robert-Bosch-Str. 16
40668 Meerbusch
Telefon: +49 (0)2150 756 09 50
Fax: +49 (0)2150 756 09 49
Web: www.bellomania.com
E-Mail: hello@bellomania.com
MO-FR: 9:00 - 18:00 Uhr